Lantana  Projektgemeinschaft, Workshops

 

Die Projektgemeinschaft Lantana informiert, berät und betreut Kindergärten, Schulen und Spielplatz - Initiativen bei der Planung und Gestaltung von lebensnahen und ästhetisch ansprechenden Freiraumgestaltungen.

Es können im Rahmen von einzelnen oder miteinander verknüpften Workshops in den Bereichen Holzgestaltung, Stein- und Mosaikarbeiten und Pflanzen- und Weidenbauarbeiten besondere wahrnehmungs- und erfahrungsausgerichtete  Aktionsräume und Lernorte  entstehen.

Die Integration der Projekte in den Lern- und Lebensalltag der Schüler und die Umsetzung der Gestaltungsideen durch viele Beteiligte (Beteiligung von Lehrern, Schülern, Eltern und interessierten Menschen aus der Nachbarschaft) lässt eine hohe Identifikation zu  und lässt die Beteiligten alle Phasen eines Umgestaltungsprozesses erleben.

In gemeinsamer kreativer und handwerklicher Arbeit entstehen phantasievolle künstlerische Einzelobjekte und vielfältige Spiel-, Aufenthalts- und Aktionsräume in öffentlichen und privaten Gärten.